MEINE PHILOSOPHIE

2012 Gründung "Kunsthaus Dreho/ Drinnen&Draussen", eigene und Gastausstellungen, kleine Konzerte und Lesungen 

Konzerte: 2012/-14/-16 Teilnahme an "Avant Garten", 2015, Ch. Mödersheim "Zeit und Raum"

Lesungen: M. Gerhards 2016/R. Miehlke-Korschenbroich liest-2014+15+16/ A. Tillmanns 2014/ A. Pasch 2013

In der ausstellungsfreien Zeit besteht für max 2 Personen die Möglichkeit, das dann möblierte Kunsthaus zu mieten.

 

Themenwahl meiner Kunst: 

ernste Themen“ z.B. Zeit+Raum, Mann+Frau, Musik+Kunst

„humorvolle Themen“ s. Gebrauchskunst: z.B. Gestaltung vonTieren (Schweine, Katzen, Hunde, Schafe, Igel, Vögel, Schnecken etc)

 

Material je nach Thema: Holz/ Stein/ Ton/ Metall/ Draht/ Kunststoff/ Farben+Lack+Leinwand/ Stoff, Wolle, Garn etc.

 

2017: "Lebenszeiten 2"die Texilwandobjekte entwickeln sich weiter. Im Kunsthaus Dreho entsteht mein erstes Landart-Projekt: eine Lebensfädeninstallation am Pavillon, Film: TT-FÄden

 

2016: "Lebenszeiten 1", weitere Arbeiten an Textilwandobjekten, mit Fokus auf sogen. persönlichen "Lebenszeiten", transportiert über die Anordnung von Stoff, Stofffalten. Erstmalige Vor-Ort-Installation "Lebensfädeninstallation" in der Hertener Maschinenhalle. Film "Zeit und Raum", Ausstellung in Herten

 

2015: "Zeit und Raum", "persönliche + universelle" Zeit, "lineare + zirkulare" Zeitauffassung. Arbeit mit Käfigen, Metallsäulen, getragenen Uhren, Zaunpfählen, Steinen, Metallen, Wolle, Stoffen, in klein und groß (bis 240 cm große Säulen). "Kunst im Kasten", humorvolle Arbeiten mit wörtlich dargestellten Begriffen wie Zeitmühle/ Zeitfenster/ im Laufe der Zeit/ mit der Zeit gehen etc. Film "Zeit und Raum" von Christoph Mödersheim
 

2013: "KissenKunst", Arbeit zum Thema „Zeit“ und „Wahrnehmung“, weiche  Kissen benäht mit an die 500 Knöpfen, oder harte Styroporkissen bestückt mit  ca. 5000 Stecknadeln/ ca. 1000 Zahnstocher/ ca. 70 Reißverschlüssen u.v.m. (Federn-/ Stahlfedern-/Spiegelscherben-/Sicherheitsnadel-/ Origami-/ Rosen-/ Pailletten-/ Finanz-/ Maßband-/Knopfstehlampe/ Wandobjekte: Zahnstocher/ Reißverschluss/ Pailletten)

 

2012:  "Dirigat der Sinne" Arbeit  zum Thema „Metamorphose“, ausgediente Musikinstrumente wie Streich-, Holz- und Blechblasinstrumente, sowie ausrangierte Notenständer werden entweder selbst zu Kunst verändert oder in Kunstwerke integriert. Zusammenarbeit mit Musikern: Klangkompositionen zu einzelnen Objekten, Zusammenarbeit mit Poeten: "in Pan´s Garten", Film: City Vision (siehe Youtube)

 

2010/11„Wege“, v.a. Wege in Frauenleben (siehe gestaltete Schaufenster- und Barbiepuppen). Tonarbeiten zum Thema "Schuhe".

Erleben Sie Kunst zunächst virtuell und kommen Sie dann doch einmal direkt bei mir vorbei.

Für jeden gibt hier es etwas Spannendes zu entdecken.

 

Impressionen aus dem Gesamtkunstwerk

                                      OBJEKTE

                                      Malerei

                               DEKORATIVE KUNST

Kunsthaus Dreho  |  Hagweg 1  |  41253 Korschenbroich  |  kunst@dreho.de  |  Infofon: 02166-998390  |  Impressum

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Drees-Holz